Handwerkerhaus kaufen Windhagen

Einfamilienhaus mit viel Potenzial auf großem, schön angelegtem Grundstück mit Teich – ruhige Lage!

Weitere Immobilienangebote finden Sie hier!
Immobilien kaufen ● Haus kaufen  ● Wohnung kaufen ● Grundstück kaufen ● Immobilienmakler Bonn ● Immobilienmakler Rhein-Sieg ● Immobilienmakler Westerwald ● Immobilienmakler Horhausen ● Immobilienmakler Asbach ● Immobilienmakler Windhagen ● Immobilienmakler Königswinter ● Immobilienmakler Neustadt ● Immobilienmakler Bad Honnef ● Immobilienmakler Linz am Rhein ● Immobilienmakler Neuwied ● Reihenhaus Kaufen in Lohmar Stadt ● Immobilienmakler Hennef ● Immobilienmakler Siegburg

Handwerkerhaus kaufen Windhagen

Immobiliennummer: FK-259

Ort: Windhagen

Objektart:EFH
Nutzungsart:Privat
Wohnfläche:ca. 140 m²
Zimmeranzahl:4
Baujahr:1967
Grundstücksfläche: ca. 1.167 m²
Bezug:nach Vereinbarung
Garagen/Stellplätze:1/2

Lage:
Das Einfamilienhaus liegt in einem Ortsteil von 53578 Windhagen, die Grenze zu NRW direkt an dem eigemen Grundstück. Die A3 Abf. Bad Honnef/Linz ist trotzdem in nur wenigen Minuten erreichbar und damit ideal für Menschen, welche die Vorzüge des Landlebens mit der Stadt verbinden möchten. Es warten eine Vielzahl von Spazier- und Wanderwegen zur Naherholung, welche bis weit in den Naturpark Westerwald und das Naturschutzgebiet Siebengebirge reichen. Die Bebauung ist überwiegend geprägt von freistehenden Wohnhäusern auf relativ großen Grundstücken, so dass jeder Haushalt ausreichend Raum zur individuellen Entfaltung besitzt. In direkter Umgebung befinden sich das DORMERO Hotel mit seinem wunderschönen 18. Loch Golfplatz, angrenzend zudem zwei Restaurants. Die nächste Bushaltestelle ist innerhalb weniger Minuten zu Fuß erreichbar. Die Nachbarorte Bad Honnef–Aegidienberg und Rottbitze verfügen über alle notwendigen Geschäfte des täglichen bedarfs wie z.B. EDEKA, Lidl und Aldi (nur ca. 10 Minuten mit dem Pkw entfernt). Ärzte, Banken, Apotheken, Kirchen, Kindergärten und Grundschulen sind sowohl in Aegidienberg, als auch in Windhagen selbst eingerichtet. Eine Gesamtschule befindet sich in Asbach, eine Realschule und ein Gymnasium in Neustadt/Wied oder Bad Honnef, die mit einer Busanbindung gut erreichbar sind. Die Stadt Bonn ist in nur ca. 25 Minuten erreichbar, Köln in ca. 30 Minuten.

Beschreibung:
Sie werden von dieser im Jahr 1966/1967 errichteten Immobilie über einen schön angelegten Vorgarten mit Veranda empfangen. Augenfang hier die große, schön blühende Rotbuche. Sie betreten dieses Objekt über die hell geflieste Diele, diese verbindet sowohl die Küche und das Esszimmer mit großer Fensterfront als auch das im Erdgeschoss befindliche Kinderzimmer und das Duschbad miteinander. In den letzten Jahren wurden viele Renovierungen begonnen, jedoch größtenteils nicht fertiggestellt. So befindet sich im Esszimmer eine massive Holztreppe in Richtung Dachgeschoss. Hier erwartet Sie ein möglicher, studioähnlicher Raum. Dieser Raum befindet sich im Rohzustand (wird als Dachboden genutzt), die Heizungsleitungen sind jedoch schon verlegt, auch die Verkleidung und Isolierung des Raums wurden begonnen. Nichtsdestotrotz wurden im Zuge der Renovierung zwei VELUX Dachfenster mit Rollo gesetzt. Im Gartengeschoss erwartet Sie das große Wohnzimmer mit riesiger Galsfront, Kaminofen und Ausgang in den Garten, das Schlafzimmer mit direkt angrenzendem Heizungsraum, das Badezimmer mit Badewanne (im Rohzustand) und der ehemalige Öltankraum, momentan als Abstellraum genutzt. Vorteil des Gartengeschosses, welches Sie auch über den gepflasterten Weg neben dem Haus erreichen, ist die Möglichkeit einer altersgerechten Nutzung der Räumlichkeiten. Im Erdgeschoss wird momentan über Heizkörper geheizt, alle Räume im Gartengeschoss verfügen über eine Fußbodenheizung. Die Gasheizung, Viessmann wurde im Jahr 1995 erneuert, vom Schornsteinfeger vor kurzem kontrolliert und fährt TOP-Werte! Ein Garagenstellplatz und ein dahinter befindlicher Abstellraum sind auch gegeben. Mindestens zwei weitere Stellplätze stehen Ihnen zudem noch zur Verfügung. Hinter dem Haus erstreckt sich auf der große Wiesenfläche eine Feuerstelle neben dem großen, sehr schön gestalteten Teich. Die Ruhe und Idylle können Sie auch auf der Terrasse genießen. Das Potential des Hauses, ein schönes Eigenheim zu werden, ist gegeben! Jedoch muss man beachten, dass die Substanz größtenteils dem Baujahr entspricht. Das Dach, die Fenster und die Elektrik sind größtenteils Baufällig.

Energieausweis

Energieausweistyp:Bedarf
Befeuerungart:Gas
Energieverbrauchskennwert:213,3 kWh/(m²a)
Baujahr:1967
Energieeffizienzklasse:G

Kaufpreis: 259.000 €

Käuferprovision: 3,48 % (inkl. MwSt.)

Objektanschrift Anfordern Kontakt aufnehmen