Bad Honnef

Bad Honnef ist eine Stadt im Rhein-Sieg-Kreis im Süden Nordrhein-Westfahlens, auf der östlichen Rheinseite gegenüber der Stadt Bonn gelegen.

Hier gelangen Sie zur Landkarte von Google Maps

In den letzten Jahren hat sich die ehemalige Kurstadt zu einer wichtigen Tagungs- und Kongressstadt entwickelt und hat eine der höchsten Kaufkräfte in ganz Nordrhein-Westfalen.

Die Stadt wird gewöhnlich in den Stadtbezirk Aegidienberg und in die Stadtteile Stadtmitte, Selhof, Rhöndorf unterteilt. Sie liegt direkt an der B42, hat die Anschlussstellen Rhöndorf sowie Bad Honnef und ist über die L144 mit der A3 Bad Honnef/Linz verbunden.

Freizeit:

Zahlreiche historische Gebäude sind noch erhalten geblieben, überwiegend im Bereich der Stadtmitte und Rhöndorf.

Es gibt ein familienfreundliches Freizeitbad mit großer Liegewiese und mehreren Rutschen.

Mehrere Stadtparks laden zum Spazierengehen und Genießen der Natur ein (z. B. Parkgelände der Rheininsel Grafenwerth oder Park Reitersdorf).
Regelmäßig finden große Veranstaltungen wie Rhein in Flammen oder Rheinspaziert statt.


Infrastruktur:

Im Zentrum der Stadt befindet sich eine Fußgängerzone mit vielseitigen Einkaufsmöglichkeiten.

Zahlreiche Kindergärten und Bildungseinrichtungen sowie Vereine stehen der Bevölkerung zur Verfügung.